Alles über meine Ratten. :)

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gegen Einzelhaltung!
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Meine Rattenseite



http://myblog.de/yvonnesratten

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nur einfach mal so ... :)

Hallöchen!
 
Joa, gestern bzw heute morgen gab es dann ein Leckerlischen für die Kinder zum Oscar. Sie haben alle einen Gemüse-Joghurtdrops bekommen. Natürlich haben sie sich darüber gefreut.
 
Dann hab ich eben nochmal Itchys Abzess sauber gemacht. Sie echt schon wieder recht gut aus. Teilweise ist es schon wieder zusammen gewachsen. Nun hockt sie im Krankenkäfig, bis sie Ihre Medis gefuttert hat. Es gibt Haferflockenbrei mit Brombeer-Reis-Marmelade selfmade by my Oma. Wenn sie es aufgefuttert hat, kommt sie wieder zu den anderen. Nur, muss sie halt für die Medis alleine bleiben, sonst fressen ihr die anderen das Ganze weg, was ja nicht Sinn der Sache wäre.
 
Anniinchen hat auch Ihre Medis eben bekommen, auch mit dem Haferflockenbrei und der Brombeer-Reis-Marmelade selfmade by my Oma. Sie hat vorhin auch wieder ein paar extra Leckerlis bekommen, die sie auch direkt gefuttert hat. Und, sie hat sich von mir streicheln lassen. <3 Und, ich hab das Gefühl, dass sie anhänglicher geworden ist. <3 Wahrscheinlich fühlt sie sich nur einsam. Ich bin am überlegen, ob ich Ihr zwischendurch mal Rattengesellschaft in Käfig setzen soll, aber da hab ich wieder Bedenken, dass die Gesellschaft ihr da nicht an den Fuß geht. Ach Mensch, dass ist so verzwickt. Ich will nicht, dass Anniiina alleine ist, aber bei Gesellschaft habe ich Bedenken, dass sie ihr an den Fuß gehen. *seufz* Und ich kann ja auch nicht die ganze Zeit vorm Käfig sitzen und gucken, was sie machen.
 
Hab heute meinen ersten Modjob gemacht. Mittlerweile weiss ich, wie das alles funktioniert und hab es dann auch direkt mal gemacht. Danke an Claudi nochmal fürs erklären.
26.2.08 03:51
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung